Landwirtschaft Holzbau

Ökonomiebau aus Holz

HOLZBAU IM LANDWIRTSCHAFTLICHEN GROSSBETRIEB

Der Goldbachhof in Bernau, ein moderner landwirtschaftlicher Großbetrieb, ist in den letzten 20 Jahren stetig gewachsen: Allein 2.000 Mutterkühe werden hier heute gehalten, und das hochwertige Bio-Weiderind von diesem Hof wissen Köche wie Feinschmecker der Region zu schätzen.
Aufgrund des kontinuierlichen Wachstums musste auch der Gebäudebestand des Betriebes erweitert werden. Gleich mehrere Neubauten hat Holzbau Bruno Kaiser dafür konzipiert und gebaut. Besonders beeindruckend ist der große Mutterkuhstall mit Nebengebäude für Geräte, Heu und Stroh. Für den Bau solch moderner Ställe ist Holz der ideale Baustoff – wirtschaftlich, langlebig und schadstofffrei!

Gebäudetyp:
Aussiedlerhof

Fassade:
Putz kombiniert mit senkrechter Boden-Deckel-Schalung

Energiestandard:

Nutzfläche:

Architektur:
Holzbau Bruno Kaiser GmbH

Heizung:
Hackschnitzelheizung

Das sagen unsere Kunden

„Vom einfachen landwirtschaftlichen Betrieb hat sich unser Goldbachhof in den vergangenen 30 Jahren weiterentwickelt und zählt heute mit einem Bestand von ca. 280 Tieren und einer landwirtschaftlichen Fläche von ca. 290 ha zu den größten Betrieben in der Region. Nach und nach haben wir auf unserem Gelände einen Stall, eine Berge-, bzw. Maschinenhallen, eine landwirtschaftliche Mehrzweckhalle und unser Wohnhaus gebaut, wobei Holzbau Bruno Kaiser vom Anfang an bei der Entwicklung mit dabei war. Wir sind mehr als zufrieden mit den Leistungen von Bruno Kaiser und vor allem glücklich darüber, dass wir alles aus einer Hand bekommen haben. Es ist schön, dass so die Wertschöpfung in Bernau geblieben ist.“

Weitere Einblicke

Landwirtschaft Holzbau
Landwirtschaft Holzbau
Landwirtschaft Holzbau
Landwirtschaft Holzbau

Film zum Projekt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden