GETEC 2024

in Freiburg vom 01.-03.03.2024

Im März sind wir wieder mit einem Stand an der Messe für Gebäude, Energie und Technik vertreten. Als führende Messe für energieeffizientes Bauen kommen hier Bauherren, Handwerker, Planer und Hersteller zusammen. Wir freuen uns Sie dort zu begrüßen und Ihnen vor Ort alle Fragen rund um den Holzbau zu beantworten.

Fachvorträge am Fr, 01.03.2024

Auch unsere Fachvorträge aus der Reihe „Der Holzbau ist in der Stadt“ werden wieder stattfinden. In diesem Jahr setzen wir den Schwerpunkt auf das Thema „Building Information Modeling – Vernetzte Planung im mehrgeschossigen Holzbau in der Praxis“. Der Messeeintritt ist für den Veranstaltungstag in den Teilnahmegebühren der Fachvorträge (40,- €) inkludiert.

Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Baden-Württemberg mit 2,5 Fortbildungspunkten anerkannt.

Wir freuen uns auf Sie!

PROGRAMM

14:00 – 14:15 Uhr
Begrüßung
Dipl.-Ing. (FH) Herbert Duttlinger, Andreas Wiesler, Stefan Spitz
Holzbau Bruno Kaiser GmbH

14:15 – 14:30 Uhr
Möglichkeiten von CAD CAM Software im Holzbau
Stefan Leinen
Dietrich´s Technology Gmbh

14:30 – 15:00 Uhr
CAD gestützte Holzbauplanung – vom Entwurf bis zur Werkplanung
Christoph Hubweber
Selbstständige Beratung und Planung im Holzbau

15:00 – 15:30 Uhr
BIM live – von der Planung bis zur Abrechnung
Sebastian Hauck
Hauck Hausbau GmbH

15:30 – 15:45 Uhr
Vorstellung der Holzbau Südwest GmbH
Raphael Riesterer, Andreas Wiesler, Roland Burkart
Holzbau Südwest GmbH

15:45 – 16:30 Uhr Pause

16:30 – 18:00 Uhr
Vernetzte Planung am Beispiel des Quartier Dreikönige
Willi Sutter, Wohnbau Bogenständig eG
Oliver Hug, sutter³ GmbH & Co. KG
Kim Haisch, sutter³ GmbH & Co. KG
Herbert Duttlinger, Holzbau Bruno Kaiser GmbH

18:00 – 18:30 Uhr Fragen & Austausch

ab 18:30 Uhr Standparty

GETEC 2024

*“ zeigt erforderliche Felder an

*Pflichtfelder
Die Teilnahmegebühr in Höhe von 40,- € stellen wir Ihnen im Vorhinein der Veranstaltung an die oben angegebene Adresse in Rechnung.
Einwilligung
Einwilligung*
Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen angefertigt. Mit der Anmeldung erklärt der Veranstaltungsteilnehmer sein Einverständnis zu Bild- und Tonaufnahmen sowie zur Verwendung und Veröffentlichung der Aufnahmen zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung oder die Bewerbung des Leistungsangebotes der Veranstalter, einschließlich auf Websites und in sozialen Medien.
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.