Klimaneutrale Seniorenresidenz

Gewerbebau mit Wohneinheiten

KLIMANEUTRALE SENIORENRESIDENZ: SONNENHÖHE

Im Herzen von Breitnau, im idyllischen Hochschwarzwald, steht die Sonnenhöhe, eine Seniorenresidenz mit nachhaltigem Bau- und Energiekonzept. In zwei klimaneutralen Gebäudekomplexen sind hier 21 barrierefreie Wohnungen mit 48 bis 96 Quadratmetern inklusive großzügige Terrasse oder Balkon, Arztpraxis, Tagescafé, Tagespflege, Physiotherapiepraxis sowie zwei ambulant betreuter Wohngruppen zu finden. Die Wärmeversorgung ist durch regenerative Nahwärme der Breitnau Energie eG sichergestellt.
Bei der Entwicklung der Sonnenhöhe in Breitnau spielte Nachhaltigkeit von Anfang an eine wichtige Rolle und es wurde größter Wert auf den sorgfältigen Umgang mit Ressourcen, auf die Verwendung nachhaltiger Materialien und nachwachsender Baustoffe, auf die Beteiligung lokal ansässiger Bau- und Fachfirmen sowie auf ein nachhaltiges und zukunftsweisendes Energiekonzept gelegt.
Als hiesige Kompetenz in Sachen Holzbau haben wir dazu gern unseren Beitrag geleistet und als Generalunternehmer die gesamte Projektleitung übernommen.

Gebäudetyp:
Zwei Gebäude mit insgesamt 21 Eigentumswohnungen

Fassade:
senkrechte Weißtannenschalung vorvergraut

Energiestandard:
Energieeffizienzhaus KFW 55

Nutzfläche:
ca. 2.204 m² (Haus 1), ca. 1.860 m² (Haus 2)

Architektur:
Fuchs und Maucher Architekten BDA

Heizung:
Nahwärme-Hackschnitzelheizung

Weitere Einblicke

Klimaneutrale Seniorenresidenz
Klimaneutrale Seniorenresidenz
Klimaneutrale Seniorenresidenz
Klimaneutrale Seniorenresidenz