Buggi 52 Freiburg Baustellentag

Baustellentag BUGGI 52

in Freiburg voraussichtlich am 24.09.21

Erfahren Sie aus erster Hand mehr vom achtgeschossigen Wohn- und Gewerbebau aus Holz, den wir in Freiburg Weingarten aufrichten durften. Denn am Baustellentag bieten wir Ihnen nicht nur Gelegenheit, den Buggi 52 selbst zu erkunden und alle acht Geschosse zu besichtigen, sondern auch an Vorträgen der projektbeteiligten Experten teilzunehmen. So wird zum einen unser technischer Geschäftsführer Herbert Duttlinger als betreuender Projektleiter mit vielen Details und spannenden Informationen zum modernen Holzbau referieren. Auch Willi Sutter von der Sutter³ KG, Alexander Leib von den HOLZBAUINGENIEUREN und Jochen Weissenrieder von der Weissenrieder Architekten BDA kommen zu Wort und liefern Fakten zu ihren jeweiligen Themengebieten rund um die Besonderheiten bei der Statik, dem Brandschutz und die städtebaulichen Herausforderungen.

Die wichtigsten Fakten zum Buggi 52 auf einen Blick:

Projektbeteiligte Bauherr: IG Klösterle
Projektentwicklung: Sutter³ GmbH & Co. KG
Architekt: Weissenrieder Architekten BDA
Generalunternehmen Holzbau: Holzbau Bruno Kaiser GmbH
Holzbaustatik: DIE HOLZBAUINGENIEURE GmbH
Statik Stahlbeton: Albrecht und Schneider Ingenieure
Haustechnik: Binkert Plan GmbH
Supermarkt: Beckesepp
Träger Kindertagesstätte: Diakonie

GEBÄUDENUTZUNG
UG Lager für Supermarkt, Kellerräume u. Fahrradstellplätze · EG Supermarkt
1.OG Kindertagesstätte inkl. Spielfläche · 2.OG – 7.OG 30 Wohneinheiten

Grundstücksfläche: 1.445 m² · Wohnfläche: 1.880 m²
sonstige Nutzfläche: 2.150 m²
Gebäudeklasse: 5 · KfW-Standard: Effizienzhaus 55

Ihr Interesse ist geweckt? Mehr Informationen folgen demnächst.